Alle Beiträge, die unter Random Stuff gespeichert wurden

Pappalapapp

  Dieser Beitrag enthält Werbung.**   Hätte mir irgendjemand vor 2 Jahren gesagt, dass ich irgendwann einmal ein Wandtattoo in meinem Zimmer haben werde, hätte ich denjenigen so ausgelacht. Aber eigentlich auch nur, weil ich Dank den sagen wir einmal etwas öfter gesehenen „Lebe jeden Tag als wäre es der letzte“-Sprüchen an der Wand meiner Tante eine Dauersperre für derartige Wanddeko habe. Aber ich muss dazu auch echt sagen, dass mich das Wort „Wandtattoo“ immer gleich so abgeschreckt hat, dass ich mich nie wirklich mit den ganzen Variationen auseinandergesetzt habe. Gott sei Dank habe ich ja ein kleines Schwesterlein, die sich für dieses riesige schwarze Loch in meinem Kopf, in das so ziemlich alles von Make-up über Dekoration bis zu jeglichem Innendesign-Know-How fällt, interessiert.  Zwangsläufig werde ich mit ihrer Begeisterung und gefühlten 1 Milliarden Youtube-Tutorials täglich auch be“glückt“. Danke im übrigen einmal dafür. Über diesen Weg habe ich auch muckout** kennengelernt, eine kleine Firma, die ganz süße Stücke herstellt, die jeden Raum aufwerten. Als mir meine Schwester vor ein paar Wochen ihr Instagram-Profil gezeigt hat, …

Grill ’n‘ Chill Box von trendraider.de

  Dieser Beitrag enthält Werbung.**   Ihr kennt es ja vermutlich schon: auch diesen Monat möchten wir euch die supertolle Box von trendraider.de vorstellen. Mittlerweile erhalten wir diese schon seit mehreren Monaten und wir sind immer noch hellauf begeistert. An dieser Stelle möchten wir uns auch erneut beim spitzen Team von trendraider für die angenehme Kooperation bedanken. Da wir euch die Boxen wirklich ans Herz legen und empfehlen können, freuen wir uns umso mehr, dass wir nun auch einen Rabattcode für euch haben, den ihr auf trendraider.de bei euren Bestellungen einlösen könnt. Dieser lautet: everyonestarling10 Nun aber zum Inhalt der Grill ’n‘ Chill Box Fashion Hammamtuch von Ege Organics für 19,95€ Ehrlicherweise müssen wir zugeben, dass wir im ersten Moment nicht genau wussten, wofür dieses Tuch gut sein sollte. Walli war dann so: „Oh wie cool! Ein Schal!“ Doch meine tolle Schwester hatte nur wieder mal nicht wirklich nachgedacht, denn es ist ja noch August und nicht Dezember. Denn es handelt sich nicht um einen Schal sondern um ein cooles Hammamtuch. Einige werden sich nun denken: „was-tuch???“. …

Life-Update: Das war los…

Was ist los mit Walli und Kathi? Warum postet everyone’starling fast nichts mehr? – Dies werden sich in letzter Zeit wahrscheinlich einige von euch gefragt haben. In den letzten Monaten und vor allem den letzten Wochen ließen wir immer weniger von uns hören. Auf dem Blog veröffentlichten wir nicht mehr wöchentlich und auch auf Instagram posteten wir lange nicht mehr täglich.  Dies natürlich nicht grundlos … Die letzten Monate ging es bei Walli und mir sehr turbulent zu. Es gab viele schöne, sehr spannende, großartige, nervenzerreißende aber auch schlechte und nicht so tolle Momente. Ich denke, es ist nun an der Zeit, euch ein bisschen aufzuklären und nicht länger auf die Folter zu spannen.  Es folgt ein kleines Life-Update der letzten Monate:   April 2017 Dies haben vielleicht ein paar doch mitbekommen. Im April verbrachte ich einige Tage im wunderschönen Rom. Ich habe diese Stadt nun zum zweiten Mal zu dieser Jahreszeit besucht und ich fand es einfach traumhaft. Wenn man hier in Österreich noch mit langer Hose und Jacke herumrennen muss, können an schönen …

MaiLoveBox von trendraider

  Dieser Beitrag enthält Werbung.**   Auch diesen Monat wollen wir euch die tolle Box von trendraider vorstellen. Wie jedes Mal haben wir uns natürlich total gefreut, als uns die brandneue Box erreichte. Hier habt ihr nun die MaiBox von trendraider:      Teegetränk von Carpe Diem  Von diesem tollen Getränk mit weißem Tee waren wir, und vor allem auch unsere Mama, die ein riiiieesen Carpe-Diem-Fan ist, ganz begeistert. Schmeckt wirklich lecker, sieht recht exotisch aus und ist auch noch gesund. Als Erfrischung speziell jetzt im Sommer einfach eine super Wahl!   Dattel-Schoko-Creme von Sekem Ich muss zugeben, diesen Brotaufstrich habe ich noch nicht probiert, da ich nicht wirklich die Dattelliebhaberin bin. Die Creme ist völlig frei von Zuckerzusätzen, soll aber trotzdem angenehm süß sein – macht mich dann doch irgendwie recht neugierig.    Reismilch-Schokolade von Zero Zebra Hierbei handelt es sich um etwas ausgesprochen Spezielles. Diese Schokolade schmeckt nicht nur total außergewöhnlich und ist vegan und fairtrade, sondern sieht auch noch komplett süß und cool aus! Ein echter Hingucker 🙂    Ausgleichende Creme von …

Kunterbunt-Box von trendraider

  Dieser Beitrag enthält Werbung.**   Ihr kennt bestimmt alle schon die trendraider-Boxen aus den vorherigen Posts – wenn nicht, dann könnt ihr sie hier, hier und hier nachlesen 🙂 Wir sind ja inzwischen absolute Fans der trendraider-Boxen geworden und haben es auch diesen Monat kaum erwarten können, zu sehen, was sich in der Box befindet. Lange Rede, kurzer Sinn: hier ist die Kunterbunt-Box 🙂 Hidemojis  Als erstes fiel mir dieses kleine Tütchen in die Hände und ich war von Anfang an begeistert! Viele von meinen Freunden haben mittlerweile Post-its auf ihren Computern kleben, um sich vor Hackern zu schützen, die teilweise sehr einfach Zugriff auf unsere Webcams erlangen können. Diese kleinen Emojis erfüllen ihren Zweck und schauen dabei noch richtig cool aus! Und unter den vielen verschiedenen Auswahlmöglichkeiten findet sich bestimmt für jeden das richtige Emoji 🙂 Plastikschälchen von valon und Müsli von biozentrale Die Schälchen von valon sind BPA-frei und es gibt sie in vielen verschiedenen Farben und Größen. Mit rund 5€ sind sie auch wirklich nicht teuer! Bei der biozentrale gibt es viele …

Victoria, I’m ready III

Es ist wieder einmal Zeit geworden für einen neuen Beitrag aus der Rubrik „Victoria I’m ready“! 😀 Viele von euch werden vermutlich schon wissen, was sie im Folgenden erwarten wird, aber für alle diejenigen, die hier neu sind, hier die Erklärung dazu! Wohl jeder von uns kennt das eeewig lange Aussortieren nach einem Shooting – „Oh Gott, wie schau ich denn da drein?!“ „Kann mir BITTE jemand mal sagen, dass ich in echt nicht so aussehe?!“ „Boah, ich werde in Zukunft echt nur noch mit Tüte über dem Kopf aus dem Haus gehen!“ – und genau aus diesem Grund wollen meine Schwester und ich euch einmal all diese Bilder zeigen! Weil es eben jedem von uns so geht – keiner hat nur perfekte Bilder, jeder schaut einmal blöd in die Kamera (oder immer – so wie ich zum Beispiel hahaha *WitzdesJahres*) und eben weil das jedem so geht, finden wir, dass auch diese Bilder unbedingt auf einen Blog gehören 🙂 Falls euch auch die anderen Beiträge interessieren, die könnt ihr hier und hier finden 🙂 (Ach ja, …

Einzigartige und nachhaltige Überraschungsboxen

  Dieser Beitrag enthält Werbung.**   Vor ein paar Wochen hat uns eine wahre Schatzkiste erreicht. Wir hatten leider bisher noch keine Zeit, euch diese genauer zu zeigen, deshalb werden wir euch heute die Box von TrendRaider vorstellen! 🙂 Mittlerweile gibt es ja sehr viel verschiedene Boxen, die sich alle an unterschiedlichen Richtungen orientieren – sei es nun Beauty, Food, etc. Wir haben die TrendRaider Boxen zuvor nicht gekannt und waren deshalb umso gespannter auf den Inhalt. Das coole an dieser Box war, dass wir wirklich gar nicht wussten, was uns erwarten würde, denn es handelte sich dabei um eine Überraschungs-Box. Aber nun wollen wir euch nicht länger auf die Folter spannen, das war darin enthalten:     Jahreskalender von TrendRaider Zuerst fiel uns einmal dieser wunderschöne Wandkalender in die Hände. Vor allem zum Jahreswechsel ist dies eine tolle Idee, denn einen Kalender kann man doch wirklich immer brauchen. Vor allem wir zwei Chaoten brauchen dies wirklich dringend, um unser Leben wenigsten ein bisschen zu organisieren 🙂      Tannen-Anzuchtset von meinwoody.de Dieses kleine Schächtelchen war …

Weihnachtsstimmung bei everyone’starling

Als wir gestern unsere alljährlichen Weihnachtsbilder geschossen haben, haben wir uns den Post durchgelesen, den wir letztes Jahr dazu geschrieben haben. Und irgendwie konnten wir es beide kaum glauben, dass der erst ein Jahr her ist. Genauso schwer fiel es zu realisieren, was in diesem Jahr alles passiert ist. Irgendwie kommt einem vieles schon so weit entfernt vor.  Wien, Berlin, Zürich, Dublin, Lissabon, Lagos, Sevilla, Jerez, Málaga, New York, … – wir durften so viele wunderschöne Orte dieser Welt besuchen (einige davon standen auch schon ewig auf unserer Bucket-List), und haben sehr interessante und tolle Erfahrungen gemacht. Verbunden damit haben wir unfassbar nette und sympathische Menschen kennengelernt, auch über unseren Blog. Für diese neu geknüpften Freundschaften möchten wir uns ganz herzlich bedanken, wir möchten keinen von euch mehr missen.  Ich denke an so viele glückliche Stunden zurück, in denen ich vor lauter Bauchschmerzen nicht mehr gerade stehen konnte. Genauso erinnere ich mich auch an viele Stunden der Begeisterung, des Glücks, der Sprachlosigkeit. Ich habe dieses Jahr leider auch gelernt, dass vieles nicht für immer ist, …

Weihnachtsstimmung mit Posterlounge

  Dieser Beitrag enthält Werbung.**   New York ist schon seit unserer jüngsten Kindheit ein riiiiesengroßer Traum, den ich mir dieses Jahr erfüllen konnte (bitte spar dir den verhassten Blick und die blauen Flecken, Schwesterlein. Bald – gaaaanz bald – wird er auch für dich Realität 🙂 ). Und noch heute träume ich von diesem Erlebnis, das einfach so extrem jegliche Erwartungen übertroffen hat, die ich jemals hatte. Bevor ich jetzt in Erzählungen und Erinnerungen an diesen Urlaub abdrifte und das Thema dieses Beitrags total verfehle, verweise ich alle, die meine New York-Geschichten interessieren auf den entsprechenden Artikel hier (aber vergesst nicht, nach dem Lesen wieder hierher zurückzukehren! 😉 ). Dank Posterlounge haben mein Schwesterherz und ich nun auch ein Stück New York in unserem Zimmer hängen – zwar in Form eines Posters, aber hey, wie meine Oma schon zu Sagen pflegte: „Man nimmt, was man bekommt und ’nem geschenkten Gaul schaut man nicht ins‘ Maul“.  Oder so ähnlich. Whatever. Ich bin auf jeden Fall überglücklich mit meinem neuen Wandschmuck und träume mich liebend gerne …

Fesch’markt im Pförtnerhaus Feldkirch

  Dieser Beitrag enthält Werbung.** Diese Woche hört ihr uns sogar zwei mal – und zwar aus einem ganz besonderen Grund 🙂 In unserer wunderschönen Heimatstadt Feldkirch findet am Wochenende vom 16.12.-18.12. eine super Veranstaltung statt: der Feschmarkt! 🙂 Wir haben euch unten ein paar Informationen zusammengeschrieben – lest euch doch gerne mal rein und kommt sehr gerne dort vorbei. Wir werden auf jeden Fall auch dort sein und würden uns mega freuen, euch kennenzulernen 🙂 Bisher war der Fesch’markt ja nur Sommergast in Feldkirch – diesmal macht Österreichs größtes Marktfestival für Kunst, Design, Food und Lifestyle auch zur besinnlichen Jahreszeit Vorarlberg unsicher und verbreitet im Pförtnerhaus fesche Weihnachtsstimmung. „Last Fesch’mas I Gave You My Heart“ so sang schon Georg Michael – und so tönt es auch durch das weihnachtliche Feldkirch, wenn zwischen 16. und 18. Dezember wieder rund 70 nationale und internationale Aussteller aus den Bereichen Mode, Kunst, Produktdesign, Kidsdesign, Schmuck, Möbel, Sport und T-Shirts zum Geschenkeshoppen einladen. Von nah und fern ziehen sie reich beladen durchs Ländle um fesche Gaben und qualitativ hochwertige …